MultiBus

Was ist MultiBus?

Der MultiBus ist ein mit Kleinbussen betriebenes, bedarfsorientiertes Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs, das zu bestimmten Zeiten die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel im Kreisgebiet Heinsberg deutlich erleichtert. Der MultiBus sichert einerseits die Erschließung der Gemeinden, andererseits den Anschluss an das regionale Liniennetz bzw. an die in der Schwachverkehrszeit verkehrenden Bus- und Bahnlinien.

Um Ihnen eine möglichst haustürnahe Bedienung anbieten zu können, wurden in bestimmten Bereichen nochmals einige zusätzliche Haltestellen eingerichtet. Auf diese Weise werden weitgehend gute Haltestellen-Einzugsbereiche erzielt, die eine hohe Erreichbarkeit des MultiBusses garantieren. Welche Haltestelle sich in Ihrer Haustürnähe befindet, können sie bei Bedarf  über die MultiBus-Zentrale – Tel.: 02431 / 88-6688 erfragen.

Wann fährt der MultiBus?

Der MultiBus steht Ihnen kreisweit zu den folgenden Zeiten zur Verfügung:

montags bis freitags
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

samstags
06.30 Uhr bis 22.00 Uhr

sonn- und feiertags
09.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Im Bereich der Gemeinden Gangelt, Selfkant und Waldfeucht verkehrt der MultiBus auch noch zu folgenden Zeiten:
montags bis freitags an Schultagen
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 22.00 Uhr

montags bis freitags an Ferientagen
06.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Die genauen Bedienzeiten in den jeweiligen Städten und Gemeinden können Sie dem beigefügten Dokument "MultiBus- Bedienzeiten" entnehmen.
Zu den angegebenen Zeiten fährt der MultiBus grundsätzlich nur bei Bedarf (d. h. nur nach Anmeldung Ihres Fahrtwunsches). Bitte beachten Sie: Systembedingt können sich die Abfahrtszeiten um bis zu 10 Minuten verzögern.
Darüber hinaus werden zu festgelegten Zeiten auf fünf grenzüberschreitenden Verbindungen Fahrten zu Verknüpfungspunkten mit Anschluss an die/von den niederländischen Regionalbuslinien sowie eine weitere MultiBus-Verbindung zwischen Geilenkirchen-Lindern und Linnich (mit Anschluss an die/von der Rurtalbahn) angeboten.

Wie funktioniert der MultiBus?

Bitte rufen Sie spätestens 60 Minuten vor Ihrem gewünschten Fahrtantritt die MultiBus-Telefonnummer 02431 / 886688 an, und nennen Sie uns Ihren Namen, Ihre Adresse bzw. den gewünschten Abfahrtsort, die Abfahrtszeit sowie das Fahrtziel und die zu befördernde Personenanzahl. Die Mitarbeiter/innen in der Dispositionszentrale werden Ihnen dann den Fahrtwunsch bestätigten und Ihnen die Abfahrtshaltestelle, die genaue Abholzeit sowie ggf. notwendige Umsteigehaltestellen und -zeiten nennen. Buchungen können am gleichen Tag, aber auch Tage im Voraus bei der MultiBus-Zentrale vorgenommen werden. Bei regelmäßiger Nutzung sind auch Daueraufträge für eine Woche im Voraus buchbar.
Bitte beachten Sie, dass einige Linien und Verknüpfungspunkte nur zu bestimmten Zeiten bedient werden (mehr). Schauen Sie dazu bitte auch in die entsprechenden Fahrplantabellen/-aushänge – oder fragen Sie Ihren Disponenten. Für die grenzüberschreitenden MultiBus-Verbindungen werden bei Bedarf zu festgelegten Zeiten direkte Fahrten aus dem MultiBus-Gebiet in die Niederlande und zurück bzw. zwischen Lindern und Linnich angeboten.
Aus Gründen der Übersichtlichkeit wird auf der deutschen Seite im MultiBus-Bedienungsgebiet nur die letzte/erste Haltestelle genannt. Natürlich werden Sie zu den genannten Zeiten auch direkt aus dem MultiBus-Bedienungsgebiet zur ersten in den Niederlanden liegenden Haltestelle (mit Anschluss an bestimmte Linien der Veolia Transport Limburg) befördert.

Was kostet die Fahrt mit dem MultiBus?

Für den MultiBus gibt es keine gesonderten Fahrpreise und Fahrkarten. Die heute üblichen Fahrpreise des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) gelten auch für den MultiBus. Neben den Einzelfahrkarten bekommen Sie auf Wunsch preiswerte Tages- Wochen- und Monatskarten, bei denen Sie von interessanten Rabatten profitieren können.
Der AVV-Tarif findet bei den grenzüberschreitenden MultiBus-Fahrverbindungen Anwendung bis zur ersten Haltestelle auf niederländischem Gebiet. Ab dort ist für die Weiterfahrt ein Ticket nach dem dort gültigen Tarif zu lösen.
Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne die Mitarbeiter der MultiBus Service-Zentrale unter der Rufnummer 02431 / 8866 88.
Zusätzliche Informationen bietet Ihnen auch die neue AVV-Broschüre zum grenzüberschreitenden ÖPNV (erhältlich  in unserem Kundencenter in Geilenkirchen sowie in den Fahrausweis-Vorverkaufsstellen).

Dokumente:


Öffnungszeiten:
montags und mittwochs 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
dienstags und donnerstags 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 13.00 Uhr

  • zuständig:
  • Amt für Umwelt und Verkehrsplanung (61)
    Kreisverwaltung
    Valkenburger Straße 45
    52525 Heinsberg