Hygieneüberwachung von öffentlichen Badegewässern

Öffentliche Badegewässer unterliegen einer Badewasserqualitätsbeurteilung. Die im Kreis Heinsberg zugelassenen Badegewässer werden in jeder Badesaison (15. Mai - 15. September) durch das Kreisgesundheitsamt nach der EG-Badegewässerrichtlinie 2006/ 7/ EG auf ihre Wasserqualität und ihre ordnungsgemäße Bewirtschaftung überprüft. Die aktuellen Überwachungsdaten zur Badegewässerqualität sind über die nachfolgende Internetseite des Landesamtes für Natur, Umwelt und Naturschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV NRW) abrufbar:

http://www2.badegewaesser.nrw.de/karte.php

 

Öffnungszeiten:
montags und mittwochs 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
dienstags und donnerstags 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 13.00 Uhr

  • zuständig:
  • Gesundheitsamt (53)
    Kreisverwaltung
    Valkenburger Straße 45
    52525 Heinsberg