Diagnostik zum Thema "Verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche"

Die Diagnostik wird durchgeführt durch entsprechend weitergebildete

  • Kinder- u. Jugendärzte,
  • Kinder- u. Jugendpsychiater,
  • Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten,
  • durch Sozialpädiatrische Zentren (SPZs) und Frühförderstellen.


    Adressen im Kreis Heinsberg:

Kinder- u. Jugendärzte, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten (siehe "Gelbe Seiten",
Psychosoziales Adressbuch des Kreises Heinsberg und Gesundheitspartner-Verzeichnis der AOK),

Ambulanz der Kinder- u. Jugendpsychiatrie Viersen in Erkelenz (Tel. 02431-945130) und
in Heinsberg (Tel. 02452-157480),

die interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle (IFF) des Lebenshilfe Heinsberg e.V. (Tel. 02452-9889210).


Adressen außerhalb des Kreises Heinsberg:

Sozialpädiatrisches Zentrum Mönchengladbach-Rheydt (Tel. 02166-3942681),

Sozialpädiatrisches Zentrum Aachen (Tel. 0241/8089666),

Sozialpädiatrisches Zentrum Stolberg (Tel. 02402/1074194),

Sozialpädiatrisches Zentrum Düren (Tel. 02421-805370)

Kinder- u. Jugendpsychiatrie Aachen (Tel. 0241-8080138)

Kinder- u. Jugendpsychiatrie Düren (Tel. 02421-8056711)

Kinder- und Jugendpsychiater (unter www.adhs-nrw.de/ADHS-Netzwerk_Region_Aachen.html).

Öffnungszeiten:
montags und mittwochs 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
dienstags und donnerstags 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 13.00 Uhr

  • zuständig:
  • Gesundheitsamt (53)
    Kreisverwaltung
    Valkenburger Straße 45
    52525 Heinsberg