Altpapier

Beim Altpapier existierte bereits vor Einführung des Dualen Systems ["Grüner Punkt"] in den kreisangehörigen Kommunen ein flächendeckendes Erfassungssystem, wobei die Sammlung teils durch die Kommunen selbst bzw. durch deren beauftragte Unternehmen, teils durch ortsansässige Vereine durchgeführt wurde.

Auch nach Einführung des Dualen Systems wurde dieses System nahezu überall beibehalten und lediglich in das Dualen System integriert, so dass sich für die Bürger durch die Einführung des Dualen Systems in der Praxis nichts geändert hat.

Die Sammlung wird in der Regel über Straßensammlungen (Bündelsammlung oder Altpapiertonne) im Holsystem durchgeführt.

Nähere Informationen finden Sie im Abfallkalender Ihrer Stadt/Gemeinde.

Öffnungszeiten:
montags und mittwochs 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
dienstags und donnerstags 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 13.00 Uhr

  • zuständig:
  • Amt für Umwelt und Verkehrsplanung (61)
    Kreisverwaltung
    Valkenburger Straße 45
    52525 Heinsberg