Aktuelles aus dem Kreishaus

Grenzgänger

(Meldung vom 18.02.2021)


Digitale Sprechstunden in Heinsberg

Am Freitag, 26. Februar 2021 bietet der GrenzInfoPunkt Aachen-Eurode (GIP) von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr digitale Grenzgänger-Sprechstunden an. Die Beratung richtet sich an Personen, die in Deutschland leben und in den Niederlanden oder in Belgien arbeiten – oder umgekehrt. Das Beratungsteam hilft ihnen persönlich und individuell bei der Klärung von Fragen rund um die Themen Arbeitssuche, Arbeitslosenversicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung und Familienleistungen und Umzug ins Nachbarland, sowie bei Steuerfragen. Termine können Sie telefonisch unter der Nummer +49 (0) 241 568610 vereinbaren.

Nachdem im vergangenen Jahr nur sehr wenige Sprechstunden angeboten werden konnten, hat sich das Team des GIP entschlossen, diese digital anzubieten, um auch weiterhin Grenzgänger*innen im Kreis Heinsberg unterstützen zu können. Ob auch die weiteren geplanten Sprechtage als digitale Sprechstundenangeboten werden, ist abhängig von der Corona-Situation. Genauere Informationen erhalten Sie bei der Terminvergabe.

 

« zurück