Aktuelles aus dem Kreishaus

VHS-Tagesfahrt

(Meldung vom 06.02.2020)


Wasserblickpunkte im Naturpark

Kreis Heinsberg. Zu den schönsten Wasserblickpunkten im Naturpark Schwalm-Nette führt eine VHS-Tagesfahrt am 30. April. Der Naturpark Schwalm-Nette wurde nach seinen Fließgewässern benannt. Wasser ist sein prägendes Element. Vor einigen Jahren wurden 25 sogenannte „Wasserblickpunkte“ im Naturpark installiert. Die runden Bodenplatten finden sich an natur- und kulturhistorisch besonders interessanten Stellen. Die Wasserblickpunkte geben dem Besucher einen Eindruck von der Vielfalt der Landschaft im Naturpark. Beim nördlichsten Blickpunkt unweit von Wachtendonk im Kreis Kleve treffen sich die beiden Fließgewässer Nette und Niers. Etwas flussaufwärts bei Oedt findet sich ein wunderschöner Ausblick auf eine Renaturierung an der Niers. Die restlichen Wasserblickpunkte zeigen typische, den Naturpark prägende, Landschaftselemente. Mit dem Bus werden einige Punkte angefahren. Da es nicht immer möglich ist, unmittelbar bis zum Wasserblickpunkt zu fahren, werden kurze Wegstrecken erwandert. Eine Einkehr ist am Nachmittag vor der Rückfahrt in den südlichen Naturparkbereich eingeplant. Reiseleiterin ist Dr. Barbara Grodde. Eine verbindliche Anmeldung bis zum 9. April 2020 mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de ist erforderlich. « zurück