Aktuelles aus dem Kreishaus

VHS aktuell

(Meldung vom 11.03.2019)


Dies und das

Heilsames Singen
Heinsberg. Ein Tagesworkshop zum Thema „Heilsames Singen – ein Schlüssel zu uns und anderen“ findet am Sonntag, 24. März, ab 10 Uhr im VHS-Gebäude Heinsberg statt. Singen beruhigt und unterstützt das Verarbeiten von Stress und kann Spannungen und Ängste lösen. In diesem Workshop wird vermittelt, wie Singen auf das seelische und körperliche Wohlbefinden wirkt. Es ist nicht erforderlich eine perfekte oder ausgebildete Stimme zu haben. Entscheidend ist die Freude am und beim Singen. Der Workshop wird geleitet von Sängerin und Stimmbildnerin Agnes Erkens. Anmeldung erforderlich mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de.


Töpfern zur Osterzeit
Übach-Palenberg. „Töpfern zur Osterzeit - für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren“ heißt es ab Samstag, dem 23. März, um 14 Uhr in der Gemeinschafts-Grundschule Übach-Palenberg. Unter fachkundiger Anleitung werden kleine Keramiken für die Osterzeit hergestellt. Eigene Ideen der Kinder werden gerne aufgegriffen. Am ersten Tag wird modelliert, am zweiten wird glasiert und bemalt. Das Material wird im Kurs gestellt und nach Verbrauch berechnet. Kursleiterin ist Bernadette Rausch. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de erforderlich.


Leichte Frühlingskost
Heinsberg. Am Freitag, 22. März, um 18 Uhr beginnt der Kurs „Mit leichter Küche in den Frühling“ in der Küche des VHS-Gebäudes Heinsberg. Mit viel Genuss, Raffinesse und mit allem was der Frühling bietet, wird die Winterlaune vertrieben. Die Kursleiterin Gabi Schütze verfügt über eine langjährige Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung im Fachbereich Nahrungszubereitung. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de erforderlich.


Mundharmonika für Einsteiger
Wegberg. Ein Workshop „Blues Harp – Mundharmonika für Einsteiger und Refresher“ wird am Samstag, dem 23. März, von 11 bis 15.30 Uhr in der Wegberger Mühle am Rathauplatz 21 in Wegberg angeboten. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Notenkenntnisse sind ebenfalls nicht erforderlich. Mit viel Spaß an allen Musikstilen vom Blues, Country, Rock’n Roll, Klassik bis zum Volkslied – alles lässt sich auf diesem handlichen Instrument spielen. Auf unterhaltsame Weise wird Basis- und rhythmisches Grundlagewissen vermittelt. Nach diesem Workshop sind alle in der Lage, Lieder und Blue-Kadenz zu spielen. Kursleiter ist der renommierte Musiker, Musikschulleiter und Komponist Didi Spatz. Eine Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de ist erforderlich.
« zurück