Aktuelles aus dem Kreishaus

Konzert

(Meldung vom 11.02.2019)


Klassik in der Aula

Hückelhoven. Klassikfreunde im Kreis Heinsberg können sich auf ein besonderes Ereignis freuen. Auf Einladung der Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg, der Stadt Hückelhoven und des Vereins „con brio - Freunde der Kammermusik“ sind am Sonntag, dem 7. April, um 19 Uhr das Bayerische Kammerorchester und der Violinist Nemanja Radulovic, zu Gast in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven.

Das Bayerische Kammerorchester aus Bad Brückenau hat sich seit seiner Gründung 1979 mit innovativen Projekten ein spezifisches Profil erworben. Das Orchester besteht aus hervorragenden Berufsmusikern des mitteleuropäischen Raumes, die sich immer wieder zu neuen Projekten als Orchester und in Kammermusikensembles zusammen finden. Die Pflege regionaler musikalischer Traditionen steht dabei unkonventionellen Aufführungen zeitgenössischer Musik und aufregenden Projekten in musikalischen Grenzbereichen gegenüber. Das Bayerische Kammerorchester hat so bereits mit zahlreichen Persönlichkeiten zusammengearbeitet, u. a. mit Dave Brubeck, Gerhard Polt, Peter Schreier, Mikis Theodorakis und Pierre Boulez.

Mit seinen üppig wallenden Locken, seinem Gothic-Styling und seiner atemberaubenden Technik wirkt Nemanja Radulovic wie ein romantischer Virtuose vergangener Zeiten. Und er ist einmalig in der Welt der klassischen Musik. Während andere sich mithilfe von Werbegags verkaufen, lässt Radulovic lieber die Musik für sich selbst sprechen – und seine Geige das Reden für ihn übernehmen. „Ich versuche, den Klang der menschlichen Stimme zu finden“, erklärt er. „Für mich ist die Geige das beste Mittel, das ich gefunden habe, um mich auszudrücken.“ Als musikalisches Wunderkind hat Radulovic, mit nicht einmal 30 Jahren, alle möglichen Widerstände überwunden, und die bedeutendsten internationalen Konzertpodien erobert.

Gemeinsam mit dem Bayerischen Kammerorchester werden am 7. April in der Aula des Gymnasiums Werke von Bach, Herbert, de Sarasate, Toldrà und Vivaldi präsentiert. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass der Vorverkauf für das Konzert begonnen hat. Die Eintrittskarten zum Preis von 15 bzw. 11 Euro sind erhältlich unter www.ticketshop.nrw und in folgenden Vorverkaufsstellen: Buchhandlung Wild in Erkelenz und Hückelhoven, Bürger-Service-Center im Rathaus und Schreibwaren Hansen in Hückelhoven, Buchhandlung Gollenstede, Bürger-Service-Center des Kreishauses und Volkshochschule in Heinsberg, „Alles in Maaßen“ und Viehausen in Erkelenz, Buchhandlung Lyne von de Berg und House of music in Geilenkirchen, Buchhandlung Kirch und Reisebüro Scholz in Wegberg.
« zurück