Aktuelles aus dem Kreishaus

Meisterkonzerte

(Meldung vom 09.01.2019)


Probe-Abo

Erkelenz. Für die letzten drei der sieben Meisterkonzerte bietet die Volkshochschule ein Probeabonnement an. Für 30 Euro, ermäßigt 25 Euro, können drei hochkarätig besetzte klassische Konzerte erlebt werden. Die Konzerte finden immer montags um 20 Uhr in der Stadthalle Erkelenz statt.

Den Anfang macht am 11. März das Trio Adorno. Das in Hamburg beheimatete Trio Adorno wurde 2003 im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ gegründet. Die drei jungen Musiker machten sich in der Kammermusik einen vielversprechenden Namen und wurden mehrfach mit Preisen und Sonderpreisen ausgezeichnet. Im Rahmen des Meisterkonzertes werden Werke von Beethoven, Lampson und Schumann präsentiert.

Am 1. April ist das international bekannte Minguet Quartett zu Gast. Das Streichquartett gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei seine so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen für begeisternde Hörerfahrungen sorgen, beispielsweise bei einem Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg.

Einen festlichen Abschluss der diesjährigen Meisterkonzertreihe bildet am 6. Mai der Auftritt des Sinfonieorchesters Aachen unter der Leitung des Dirigenten Justus Thorau zusammen mit dem Violinisten Wolfgang Schröder. Bereits in den Konzertsaisons 2016/17 und 2017/18 begeisterte das weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Orchester das Publikum der Meisterkonzertreihe.

Das Probeabonnement kann über die Volkshochschule, Tel. 02452-134316, Fax 02452-134395 oder vhs@kreis-heinsberg.de bestellt werden. Weitere Informationen zu den Konzerten sind im Programmheft der Volkshochschule oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de zu finden.
« zurück