Aktuelles aus dem Kreishaus

VHS

(Meldung vom 06.11.2018)


Gitarren-Workshop

Wegberg. Am Sonntag, den 18. November von 11 Uhr bis 15.30 Uhr bietet die Volkshochschule des Kreises Heinsberg den Workshop ,,Gitarre für Fortgeschrittene“ an. Dieser findet in der Wegberger Mühle in Wegberg unter der Leitung des Musikers, Musikschulleiters und Komponisten Didi Spatz statt. Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse mitbringen, zum Beispiel bereits Gitarrenunterricht erhalten oder einen Anfängerkurs abgeschlossen haben. Barreé-Akkorde sollten die Teilnehmer ebenfalls spielen können. Es geht darum, jeden Teilnehmer da abzuholen, wo er steht und je nach Gruppenstärke weitere Spieltechniken und Songs gemeinsam zu erarbeiten. Die Teilnehmer erfahren Grundtechniken der Blues- und Rockgitarre: Was sind Power Chords, wie setzt man diese gezielt ein? Was bedeutet Kadenz, wie wendet man sie an? Wie spielt man Dur- und Molltonleitern, Moll-, und Dur-Pentatonik, wie setzt man diese gezielt ein? Verschiedene Songs aus verschiedenen musikalischen Epochen werden erarbeitet. Ziel ist es, jedem Teilnehmer im Kurs neue Spielmöglichkeiten aufzuzeigen und mit diversen Liedbeispielen das Ganze transparent zu machen. Für das Solospiel werden die notwendigen Tonleitern erklärt und geübt. Der Spaß am Spielen steht im Vordergrund. Jeder Teilnehmer soll mit neuem Übungsmaterial diesen Kurs verlassen. Eine Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de ist erforderlich. « zurück