Aktuelles aus dem Kreishaus

VHS aktuell

(Meldung vom 11.01.2018)
VHS aktuell

Interessant und vielfältig

Gitarrenkurse
Kreis Heinsberg. Gitarrenkurse auf verschiedenen Leistungsniveaus bietet die Volkshochschule im neuen Semester an. In Grundkursen sollen offene Akkorde zur Liedbegleitung und das Spielen einfacher Melodien erlernt werden. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs eignet sich bestens für Neueinsteiger. Die Grundkurse beginnen am 23. Januar um 18 Uhr in der Städtischen Realschule Heinsberg, Schafhausener Str. 41 und am 25. Januar um 18 Uhr im Berufskolleg in Erkelenz, Westpromenade 2. In den Mittelstufenkursen werden erste Barré-Griffe, einige Zupftechniken und diverse Anschlagsarten einstudiert. Diese Kurse beginnen am 23. Januar um 19.30 Uhr in der Städtischen Realschule Heinsberg und am 25. Januar um 19.30 Uhr im Berufskolleg Erkelenz. Für Fortgeschrittene trifft sich ab dem 23. Januar jeden Dienstag um 21 Uhr in der Städtischen Realschule Heinsberg ein Liederspielkreis. Hier werden zusammen Lieder musiziert. Kursleiter ist Hartmut Offermann. Zu den Kursen können Sie sich entweder per Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de anmelden.


Astronomie hoch drei
Hückelhoven. Im Fachbereich Naturwissenschaften starten drei Astronomiekurse im Physiksaal des Hückelhovener Gymnasiums. Der erste Kurs mit dem Schwerpunkt „Veränderliche Sterne, ihre Ursache und Bedeutung für die astronomische Forschung“ startet am Dienstag, 23. Januar, um 20 Uhr. Im Kurs werden die physikalischen Ursachen dieser Sternerscheinungen erklärt und ihre große Bedeutung für die umfangreichen Forschungsergebnisse der modernen Astronomie erläutert. Der zweite Kurs beginnt am Montag, 5. März ab 20 Uhr mit dem Thema „Sternbilder im Wandel der Jahreszeiten“. Diese Veranstaltung informiert über Einzelheiten wie Riesensterne, Zwergsterne, Sternhaufen, Nebel, Galaxien, Planeten und Monde sowie über ihr Werden und Vergehen. Am Dienstag, 13. März um 20 Uhr geht es um die Erde und ihre Planetengeschwister. Hier erhalten die Teilnehmer Informationen über unser Planetensystem. Die Inbetriebnahme neuer Großteleskope mit noch empfindlicheren Sensoren und neu gestartete Raumfahrtgeräte erlauben Beobachtungen, die bisher nicht für möglich gehalten wurden. Der Kurs informiert über Ergebnisse dieser Erkundungen bezüglich Planeten, Monde, Kometen und anderer Objekte (insbesondere Pluto) in der Umgebung unserer Sonne im Vergleich zur Erde. Bei allen drei Kursen sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Dozent Karl Wyrsch berücksichtigt gerne Themenwünsche der Teilnehmer. Bei klarer Sicht finden auch Fernrohrbeobachtungen statt. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de. Weitere Informationen bei der VHS unter 02452-134314.


Deutschkurse für Anfänger/innen
Kreis Heinsberg. Deutschkurse für Anfänger/innen werden von der VHS im zweiten Semester gleich dreimal angeboten. Wer Menschen kennt, die so gut wie kein Deutsch sprechen, kann diese auf das VHS-Angebot aufmerksam machen und ggf. auch bei der Anmeldung helfen. Ein Kurs findet montags und mittwochs, jeweils ab 16.30 Uhr statt, Beginn ist der 22. Januar. Veranstaltungsort ist das Städtische Gymnasium Hückelhoven. Dozent ist Wolfgang Hartung. Im Erkelenzer Berufskolleg beginnt am Montag, 22. Januar, ein Kurs, der montags und mittwochs ab 17 Uhr stattfindet. Der dritte Kurs wird ab dem 23. Januar in der Heinsberger Realschule angeboten. Unterrichtszeiten sind dienstags und donnerstags ab 17.30 Uhr. Anmeldung mit Anmeldekarte im VHS-Programmheft oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de


Modellieren von Figuren aus Ton
Erkelenz/Wegberg. Modellieren von Figuren aus Ton für Anfänger/innen und Fortgeschrittene heißt es in gleich zwei VHS-Kursen. Diese bieten die Möglichkeit, nach eigenem Geschmack und Geschick Plastiken herzustellen. Ein Kurs beginnt am Dienstag, 23. Januar um 19 Uhr im Berufskolleg Erkelenz und ein weiterer Kurs beginnt am Donnerstag, 25. Januar, um 16.30 Uhr in der Edith-Stein-Realschule Wegberg. Kursleiterin ist jeweils Karin Schwetz. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de erforderlich.


Malen mit zeichnerischen Elementen
Erkelenz. Malen mit zeichnerischen Elementen für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen lautet ein Kurs der Volkshochschule des Kreises Heinsberg. Unter Anleitung wird die Vielfalt der möglichen Techniken in Aquarell-, Pastell- und Acrylmalerei nahe gebracht. Der Kurs beginnt am Montag, 22. Januar um 19 Uhr im Berufskolleg Erkelenz, Westpromenade 2. Ein weiterer Aufbaukurs startet am Montag, 9. April, 19 Uhr, im gleichen Gebäude. Kursleiterin ist jeweils Janice Orth. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de erforderlich.


Muskelentspannung für Kinder
Heinsberg. „Muskelentspannung nach Jacobsen für Kinder von 8 bis 12 Jahren“ ist der Titel eines sechsteiligen Kurses, der am Dienstag, dem 23. Januar um 17 Uhr in im VHS-Gebäude Heinsberg beginnt. Erhöhte Anspannung macht auf Dauer krank. Es können Einschlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Ängste und Nervosität auftreten. Die kindergerechte progressive Muskelentspannung nach Jacobson bietet die Möglichkeit, Entspannung über das Körpergefühl zu erfahren, um so Stresssituationen erfolgreicher entgegen zu wirken. In Verbindung mit Fantasiereisen und schöner Musik erlernen die Kinder diese einfache Methode, die sie jederzeit anwenden können. Der erste Unterrichtstag findet mit einem Elternteil statt. Kursleiterin ist Marion Heinrichs. Anmeldung mit Anmeldekarte oder unter www.vhs-kreis-heinsberg.de erforderlich.
« zurück