Aktuelle Informationen zur Amerikanischen Faulbrut

ThinkstockPhotos_638034680_1_1.jpg

Im Januar 2017 wurde in einem Bienenstand in Heinsberg-Oberbruch und einem weiteren Bienenstand im Stadtgebiet Wassenberg die „Amerikanischen Faulbrut“ (AFB) festgestellt. Das hiesige Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt hatte die betroffenen Bienenstände gesperrt, die notwendigen Sanierungsmaßnahmen eingeleitet und einen Sperrbezirk errichtet. Die Sanierungsmaßnahmen der betroffenen Bienenstände und alle erforderlichen Untersuchungen der Bienenstände in dem Sperrgebiet konnten zwischenzeitlich abgeschlossen werden und damit das Sperrgebiet aufgehoben werden.


Dokumente:


Öffnungszeiten:
montags und mittwochs 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
dienstags und donnerstags 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 13.00 Uhr
Terminabsprache wird empfohlen

  • zuständig:
  • Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt (39)
    Kreisverwaltung
    Valkenburger Straße 45
    52525 Heinsberg