Aktuelles aus dem Kreishaus

Achtung Autofahrer

(Meldung vom 20.04.2017)
Achtung Autofahrer

K 4 und K 29 teilweise gesperrt

Kreisstraße 4 ab 25. April teilweise gesperrt

Kreis Heinsberg. Von Dienstag, 25. April, 6.30 Uhr, bis Samstag, 29. April, 18 Uhr, wird die Selstener Straße / K 4 in Waldfeucht-Selsten voll gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an der Fahrbahndecke. Betroffen ist der Abschnitt von Hausnummer 26 bis Hausnummer 85. Für die gesamte Ausbaudauer gilt „Anlieger frei“. Ausgenommen davon ist der Samstag, 29. April. An diesem Tag wird die Asphaltdecke eingebaut und daher die Zu- und Durchfahrt zu den Grundstücken auch für Anlieger gesperrt. Für die gesamte Dauer der Arbeiten gilt absolutes Park- und Halteverbot in dem genannten Bereich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Kreisstraße 29 ab 24. April teilweise gesperrt

Kreis Heinsberg. Von Montag, 24. April, 6.30 Uhr, bis Freitag, 28. April, 18 Uhr, wird die Hohenbuscher Straße / K 29 in Erkelenz-Hetzerath voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt von der Kreuzung K 32 bis vor Hausnummer 33 (Ortsausgang am Kanzelsystem). Grund dafür sind Arbeiten an der Fahrbahndecke. Für die gesamte Ausbaudauer gilt „Anlieger frei“. Ausgenommen davon ist der Freitag, 28. April. An diesem Tag wird die Asphaltdecke eingebaut und daher die Zu- und Durchfahrt zu den Grundstücken auch für Anlieger gesperrt. Für die gesamte Dauer der Arbeiten gilt absolutes Park- und Halteverbot in dem genannten Bereich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

 

« zurück